Mit der GDT im Pfälzer Wald

Zu Beginn des Novembers verbrachte ich gemeinsam mit Nadine und Teddy 3 Tage tief im Pfälzer Wald. Im Rahmen einer gemeinsamen Exkursion der Regionalgruppen 6 und 13 der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen wurde im Dahner Felsenland eifrig fotografiert, gefachsimpelt und sich gegenseitig Tipps und Anregungen gegeben. Wer dabei war wird bestätigen, dass genau das die Mitgliedschaft in der GDT ausmacht. Gemeinsam Natur erleben, geniessen und zu dokumentieren. Auch wenn wir Naturfotografen oft eher Einzelkämpfer sind, nimmt man von solchen Wochenenden unglaublich viel mit.

 

Vielen Dank an die Leiter der RG 6 Thomas Scheffel und Sebastian Vogel für die Organisation. Die RG 13 wird sich gerne revanchieren.

 

Anbei ein paar Impressionen von diesem Wochenende.

mehr lesen

Der Herbst naht

Die ersten Blätter färben sich bunt, das Wetter kommt langsam auch in Fahrt und die ersten Nebelschwaden ziehen durch die Wälder. Die letzten Tage war ich auf der Suche nach schönen Plätzen für stimmungsvolle Herbstbilder. Wenn in einigen Tagen die Herbstfärbung beginnt, bin ich gespannt ob die Bildideen auch umsetzbar sind. Anbei eine Sammlung an Bildern, die auf den verschiedenen Erkundungstouren entstanden sind.

 

Viel Spaß.

mehr lesen

Zurück aus Schweden 2017

Nach langer Zeit wieder einmal ein Blogeintrag. Der Sommer ist für mich immer so ne Sache. Das Licht spielt nicht mit, Motive sind eher rar und ich warte auf den Herbst. Wie im letzten Jahr haben wir unseren Urlaub in Schweden verbracht und diesen natürlich auch fotografisch genutzt.

 

Nähere Infos findet ihr im Workbook Schweden 2017.